Aktuelles

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

 
 
 

Drohnen – was muss man beachten

Am Rande der letzten Gemeindeversammlung beschwerten sich Einwohner über die starke Zunahme von Drohnen. Sie fühlen sich in ihrer Privatsphäre eingeschränkt.

 

Zu Drohnen und was man beachten muss: hier ein paar allgemeine Hinweise:

Drohnen sind ferngesteuerte unbemannte Luftfahrzeuge, welche rechtlich den anderen Modelluftfahrzeugen gleichgestellt sind. Die wichtigsten Vorschriften der Verordnung des Eidg. Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunukation (UVEK) über Luftfahrzeuge besonderer Kategorien (VLK) sind einzuhalten: Drohnen (nachfolgend Modelluftfahrzeuge genannt) dürfen nur im Sichtbereich des "Piloten" geflogen werden. Der Betrieb von Modelluftfahrzeugen mit einem Gewicht zwischen 0,5 und 30 kg ist im Umkreis von weniger als 100 Metern um Menschenansammlungen (gilt ab 24 Personen) sowie innerhalb eines Radius von fünf Kilometern eines Militär- oder Zivilflugplatzes ohne Bewilligung untersagt. Ab einem Gewicht von 0,5 kg muss eine Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 1 Mio. Franken abgeschlossen und mitgeführt werden. Bei Flügen über Privatgrund ist grundsätzlich das Einverständnis des Grundeigentümers nötig (auf Privatgrund gelten die VLK-Bestimmungen ebenfalls). Modellluftfahrzeuge mit einem Gewicht von über 30 kg dürfen nur mit Bewilligung des BAZL eingesetzt werden. Betreffend Ton- und Bildaufnahmen gelten die gleichen gesetzlichen Bestimmungen wie für Aufnahmen mit anderen Geräten (z.B. Smartphones, etc.), insbesondere auf die Privatsphäre anderer Personen ist zu achten. Diese Erläuterungen sind nicht abschliessend. Ein Merkblatt ist auf der Homepage des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) einzusehen:

https://www.bazl.admin.ch/bazl/de/home/gutzuwissen/drohnen-und-flugmodelle/allgemeine-fragen-zu-drohnen.html.

suchen
   
   Suchen
 
 


 

 

 

 
 

© created by walti-design

Gemeindeverwaltung Jonen, 8916 Jonen AG
Tel. 056 649 92 92 zentrale.dienste@jonen.ch