Abbruch Vergabeverfahren Wasserbauarbeiten Hochwasserschutz Jonen Dorf

Mitteilung vom


Im Oktober 2019 hätte mit den Bauarbeiten zum Hochwasserschutz Jonen Dorf (Mattenhofstrasse bis Mühlematt), welche anfangs Juni 2019 öffentlich ausgeschrieben waren, begonnen werden sollen. Da nur zwei gültige Angebote eingingen und keines davon die Eignungskriterien erfüllte, hat die zuständige kantonale Fachstelle das Submissionsverfahren abgebrochen. Es wird später neu eröffnet.

Der Baustart wird dadurch deutlich verzögert. Der Kanton (als Bauherr) geht derzeit von einer Vergabe der Arbeiten im Februar 2020 aus. Die Wasserbauarbeiten können erst nach der Fischerschonzeit im Mai 2020 beginnen.