Stellenausschreibung Gemeindeschreiber(in)

Mitteilung vom


Der Gemeinderat hat dem Ersuchen von Arnold Huber um vorzeitige Pensionierung per 31. Dezember 2020 nach 38-jähriger Tätigkeit als Gemeindeschreiber stattgegeben.

Wir suchen deshalb auf den 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine(n)

Gemeindeschreiber(in) 100 %

Haben Sie Erfahrung als Gemeindeschreiber(in), -stellvertreter(in) oder sind Sie Kadermitarbeiter(in) einer öffentlichen Verwaltung? Besitzen Sie das Gemeindeschreiberdiplom, Fachausweis CAS II oder sind Sie bereit, den Fachausweis zu erwerben? Führungs- und Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Offenheit für die Anliegen der Bevölkerung, der Behördenmitglieder sowie der Mitarbeitenden runden Ihr Profil in idealer Weise ab.

Sie finden das detaillierte Stelleninserat hier.

Der Gemeinderat freut sich auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen bis 15. November 2019. Auskünfte erteilen gerne Gemeindeammann Jürg Rüttimann, Tel. 056 634 44 16 oder Gemeindeschreiber Arnold Huber, Tel. 056 649 92 92.