Sternsingen 2020

Mitteilung vom


Wie schon in den letzten Jahren bringen die Kinder auch im Jahr 2020 den Neujahrssegen in die Häuser von Jonen. Das Sternsingen ist ein alter Brauch, der in über hundert christlichen Ländern praktiziert und vom international tätigen Hilfswerk „Missio“ betreut wird.

Caspar, Melchior, Balthasar und Sternträger/-in ziehen in Begleitung einer erwachsenen Person am 10. und 11. Januar 2020 durch das Dorf und bringen auf Wunsch das Segenszeichen "20*C+M+B+20" an den Haustüren an. Gleichzeitig sammeln sie für zwei Projekte im Libanon. "Frieden! Im Libanon und weltweit".

Die Adyan-Stiftung, 2006 gegründet von Christen und Muslimen, setzt auf Bildung und Dialog. Mit Hilfe der Sternsinger hat Adyan ein Bildungsprogramm für Schulen erarbeitet, das Kindern und Lehrern die gemeinsamen Werte der Weltreligionen sowie Wissen über die eigene Religion und Geschichte vermittelt. Die Organisation bietet auch Kurse in gewaltfreier Kommunikation und respektvollem Umgang miteinander an.

Die Caritas Libanon organisiert unter anderem ein Hausaufgaben- und Freizeitprogramm für Kinder unterschiedlicher Herkunft und Religion in der libanesischen Hauptstadt Beirut.

Bitte melden Sie sich bis am 12. Dezember 2019 an, wenn Sie die Sternsinger wünschen.

Anmeldeformulare liegen bei der Gemeinde und im Volg auf oder können hier heruntergeladen werden.

Mit den besten Wünschen für eine besinnliche Adventszeit.

Sandra Ruppli und Nicole Graz